Intelligentes Wohnen

Elektro Hein Smart-Home
Smart Home beginnt bei der richtigen Planung

Jalousien, die selbständig runterfahren, wenn der Fernseher läuft. Lichtstimmungen je nach Tagesverlauf. Ein angenehm temperiertes Heim, automatisch eingestellt. Das alles vom Handy oder Tablet aus gesteuert, bequem auf der Couch oder von unterwegs. Den angenehmsten Effekt, den ein Smart Home bietet, ist zweifellos der Gewinn an Komfort. Intelligentes Wohnen ist in Summe aber weit mehr als nur ein Haus, wo Licht, Heizung, Elektrogeräte vernetzt sind. Die Digitalisierung erleichtert nicht nur unseren Alltag, sondern optimiert dank der Auswertung der Daten die Nutzung unserer vier Wände.

Alles automatisch im Griff im Smart Home

So ist ein Teil der intelligenten Gebäudeautomation, die Elektro Hein anbietet, gezielte Datenspeicherung. Unter anderem können Energieverbrauch, Laufzeiten, Alarmauslösungen jederzeit kontrolliert werden. Das verbessert die häusliche Sicherheit und hilft Energie sparen. Stromfresser werden frühzeitig erkannt, indem Unregelmäßigkeiten sofort aufgezeigt werden. Mit Hilfe einer Zeitsteuerung werden etwa Haushaltsgeräte, Lampen und Heizung überwacht. Einzelne Geräte wie Thermostate, Herd, Kühlschrank oder Waschmaschine lösen dabei automatisch programmierte Vorgänge aus.

Die beste Gebäudetechnik für Ihr Haus

Intelligentes Wohnen hat aber nicht nur mit Steuerung zu tun. Es ist wichtig, das Gebäude ganzheitlich zu betrachten, auch Baumaterialien und Grundrisse und nicht nur den Ressourcenverbrauch. Zudem darf die Digitalisierung nicht überfordern. Ein Smart Home muss leicht und selbsterklärend bedienbar sein. Welches Smart Home Sie auch planen mögen, Elektro Hein unterstützt Sie mit seiner langjährigen Erfahrung und seinen profunden Fachkenntnissen dabei, die ideale Gebäudetechnik zu installieren und individuell an die Bedürfnisse aller Hausbewohner anzupassen.

Bilderrechte:
Bild Intelligentes Wohnen © vectorfusionart – stock.adobe.com