Weihnachten mit Blick auf das vergangene Jahr
Weihnachten mit Blick auf das vergangene Jahr

In wenigen Tagen ist Weihnachten und das bedeutet zugleich, dass auch das Jahr 2018 langsam, aber sicher dem Ende zugeht. Wir von Elektro Hein können uns glücklich schätzen und auf ein sehr erfolgreiches Jahr zurückblicken. In unserem ersten Weihnachtsblog auf unserer neuen Webseite möchten wir daher das Jahr noch einmal Revue passieren lassen und es gemeinsam mit Ihnen und ein paar besinnlichen Weihnachtsgedanken ausklingen lassen.

Im Jänner 2018 haben wir mit unserer neuen Webseite einen ersten Schritt in ein erfolgreiches neues Jahr gesetzt. Mit der neuen Onlinepräsenz, unserem zuverlässigen, starken Team im Hintergrund und vielen neuen, spannenden Projekten in Ausblick starteten wir auch 2018 mit voller Kraft los.

Neben vielen interessanten und aufwendigen Projekten prägt eines davon ganz besonders das heurige Jahr: Trafostationen vom Komplettanbieter. Neben Hein Elektro als Teil der Uhl-Gruppe, die auf Leitungsbau und Energietechnik spezialisiert ist, kommt nun mit MABA ein weiterer starker Partner ins Spiel. Wir sind stolz darauf, was wir gemeinsam bereits in diesem Jahr erreichen konnten – und das, obwohl wir gerade erst den Startschuss für die sogenannten Energiegebäude gesetzt haben.

Genauere Informationen können Sie bereits in unserem Beitrag vom November nachlesen und demnächst stehen Ihnen alle Informationen auf Energiegebäude.at zur Verfügung.

Glücklich über den Fortschritt und Erfolg von Elektro Hein, liegt nichtsdestotrotz gleichzeitig ein sehr anstrengendes Jahr hinter uns, in dem wir immer 110 % gegeben haben. Dabei haben wir versucht, unsere Kunden immer in den Vordergrund zu stellen sowie zuverlässig, motiviert und mit voller Leistungsfähigkeit abzuliefern. Im Hintergrund haben wir mit unseren Partnern an neuen Projekten gearbeitet und über den Tellerrand hinaus zukunftsorientiert gedacht und geplant.

Zufrieden blicken wir jetzt freudig dem Weihnachtsabend entgegen in der Hoffnung, ein bisschen zur Ruhe kommen zu können und uns von der besinnlichsten Zeit des Jahres anstecken zu lassen. Um ein bisschen schneller in weihnachtliche Stimmung zu kommen, haben wir ein kurzes Weihnachtsgedicht herausgesucht, das wir gerne mit Ihnen teilen möchten:

Frohe Weihnacht

Vom Himmel fallen dicke Flocken
in weißer, wundervoller Pracht.
Sie künden an das Fest der Feste,
es naht die selige Heilige Nacht.

Ein Blick in fröhliche Gesichter,
Geheimnisse und Heimlichkeit,
in den Städten helle Lichter,
des Jahres allerschönste Zeit.

Wenn Kinderaugen freudig strahlen
und Ausschau halten nach dem Stern,
erscheint die Welt uns wie im Märchen,
der Weihnachtszauber ist nicht fern.

Und alle warten auf das Wunder
in diesem wie in jedem Jahr,
das einst verkündet von den Engeln
in einem fernen Land geschah.
© Elke Bräunling

In diesem Sinne möchten wir allen unseren fleißigen Mitarbeitern, neuen, aber auch langjährigen Partnern, lieben Kunden und braven Lesern unseres Blogs sowie natürlich deren Familien einen schönen, ruhigen und besinnlichen Heiligabend wünschen.

Bilderrechte:
Jahresrückblick © Stockwerk-Fotodesign – stock.adobe.com